Dattelkunde

Ein echter Oldie! Die Dattelpalme gilt als ältester kultivierter Baum der Welt. Bereits vor mehr als 5.000 Jahren wurden die ersten Bäume in Nordafrika und dem Nahen Osten angebaut. Heute findet man ausgewählte Dattelpalmen unter anderem auch in Kalifornien, Südamerika und Australien.

Dattelpalmen haben eine lange Lebensdauer – bei guter Pflege kann ein einziger Baum bis zu 150 Jahre alt werden. Früchte tragen die Palmen dabei nach ca. 4-5 Jahren, doch erst nach 10-15 Jahren haben sie ihre volle „Tragfähigkeit“ erreicht. Dann liefern sie pro Jahr zwischen 40-80 Kilogramm Datteln.

Übrigens: der Name Lina bedeutet im arabischen soviel wie kleiner Dattelbaum!

Datteln sind nicht nur lecker, sondern nachweißlich gesund. Das macht sie zum echten Superfood! Sie sind Energielieferant und versorgen euch mit wertvollen Ballastoffen, Vitaminen und Mineralien. Sie stecken voll von Kalzium, Eisen, Phosphor, Natrium, Kalium, Magnesium, Schwefel und Zink und geben eurem Vitaminhaushalt den extra Kick! Denn eine einzige Dattel ist reich an Thiamin, Niacin, Vitamin B6, Folsäure, Vitamin A und Vitamin K.

Aber damit nicht genug! Die süßen Früchte…

Unsere Kreationen

Natürlicher Genuss, Geschenk mit Herz.